Combo Color von Asmodee im Test

Das verrückte Farben- und Ausmalspiel

Combo Color Banner

Sammelt die meisten Punkte in Combo Color und werden Herr oder Herrin der Farben. Schafft ihr es in den einzelnen Szenarien die geschickteste Ausmalstrategie einzusetzen und die meisten Punkte zu ergattern? 

 

In Combo Color geht es darum in abwechselnden Zügen durch verschiedene Strategien die meisten Punkte durch geschicktes Ausmalen zu erlangen. Durchforstet mehrere Themenwelten mit je sechs Abenteuern. Taucht ein in die Welt von Combo Color.

Spielvorbereitung

Jeder Spieler bekommt einen abwaschbaren Stift und es wird eine Themenwelt ausgesucht. Falls ihr Combo Color das erste Mal spielt, solltet ihr mit der Themenwelt 1 beginnen. Der passende Spielbogen wird in der Tischmitte bereit gelegt. Jeder Spieler malt seine Combo Color Figur in seiner Ecke aus. So kann jeder Spieler sofort erkennen, wer welcher Farbe zugeordnet ist.

Der jüngste Spieler beginnt.


Combo Color Box

Spielablauf von Combo Color

Die Spielregeln sind sehr sehr simpel. Du hast in deinem Zug genau zwei Möglichkeiten. Entweder du malst ein Feld auf dem Spielplan aus, welches ein Pfeil besitzt oder du malst ein Feld aus, welches sich angrenzend an ein bereits von dir ausgemalten befindet.

 

Die Partie endet sobald alle Felder ausgemalt sind. Es werden alle Punkte zusammengezählt und das nächste Abenteuer kann gestartet werden. Dazu wird einfach der nächste Spielerbogen in die Tischmitte gelegt.

 

Die Punkte könnt ihr entsprechend der abgebildeten Tabellen auf dem Spielplan oder im Regelheft nachlesen. Tut dies am besten vor jedem Abenteuer, damit jeder genau weiß, worauf es in dem jeweiligen Szenario ankommt.

Spielmaterial

Das Spielmaterial von Combo Color ist überschaubar. Ein paar abwaschbare Spielpläne, ein Schwamm und vier Stifte. Die Haltbarkeit der Stifte können wir leider nicht beurteilen, weil wir das Spiel noch nicht so lange besitzen. Sicherlich wird es aber auch Stifte zum Nachbestellen geben. Das Inlay und die Illustrationen sind sehr gut und schön gestaltet.

Fazit zu Combo Color von Asmodee

Vorab möchten wir uns bei Asmodee bedanken, die uns ein Rezensionsexemplar für Combo Color zur Verfügung gestellt haben.

Combo Color ist ein gutes Spiel für Zwischendurch. Die strategische Komponente von Combo Color hält sich eher in Grenzen. Man kann zwar mehrere Strategien verfolgen, doch durch die kleine Anzahl an Zugmöglichkeiten sind die Züge recht vorhersehbar. 

Man sollte sehr darauf achten nicht mit der Hand auf bereits bemalte Flächen zu kommen, weil sonst die Farbe verwischt.

Die Idee des Spiels ist trotz alledem sehr schön und das Spiel ist wirklich toll gestaltet. Die verschiedenen Abenteuer bieten einen hohen Wiederspielwert, weil die Ziele in jedem Abenteuer unterschiedlich ausfallen. Die einzelnen Szenarien sind schön aber in aller Kürze beschrieben und so entsteht eine kleine Geschichte zu jedem Abenteuer.

Daten & Fakten

Autoren: Charles Chevallier & Laurent Escoffier

Verlag: Asmodee

Erschienen: 2019

Spieleranzahl: 2-4

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: ca. 20 Minuten

Preis: ca. 25,- €


Mit diesen Amazon-Partnerlink kannst du Combo Color direkt auf Amazon kaufen. Dabei unterstützt du mich finanziell, ohne dass du selbst weitere Kosten hast.

Klicke dazu einfach auf das Bild oder auf den Button und du landest direkt beim passenden Produkt.



Was sagst du zu Combo Color?

Kommentare: 0