Dreamscape im Test

Willkommen im Land der Träume | Das Puzzle-Strategiespiel

Dreamscape Cover
Dreamscape Cover

Dreamscape, das Puzzle-Strategiespiel lässt euch in die Welt der Träume eintauchen. Ihr wollt auf der Suche nach einer ruhigen Nacht eure Gedanken in den Griff bekommen. In diesem Spiel für 1 bis 4 Spieler seid ihr natürlich begierig zu wissen, was sich in der mysteriösen Welt von Dreamscape verbirgt. Taucht ein in eine Traumerlebniswelt und findet den Schlüssel zu einer friedvollen Nacht.

Ihr reist durch sechs verschiedene Orte der Traumwelt und sammelt Traumsplitter ein, um eure eigene Traumlandschaft zu gestalten. Dabei helfen euch spezielle Fähigkeiten auch dabei, euren Dreamscape zu formen.

Achtet auch auf den Herr der Albträume. Dieser möchte eure Träume zerstören. Nur wenn ihr euch gegen ihn durchsetzen könnt, könnt ihr die besten Traumsplitter einsammeln, um die schönste Traumlandschaft zu erschaffen.

Spielaufbau und -ablauf

Der Spielaufbau ist nicht sonderlich komplex, dauert dennoch aber ein klein wenig. Das liegt daran, dass viel Material verteilt wird. Geht man in der Anleitung aber die Schritte nach und nach durch, ist es sehr leicht.

Jeder Spieler erhält eine Spielerfarbe und das dazugehörige Material. Karten werden gemäß der gewählten Schwierigkeit verteilt, Marker im Beutel verstaut und die Tableaus bereit gelegt. Einige Materialien müssen abhängig der Spieleranzahl bereit gelegt werden. Alle nicht benötigten Materialien werden unbesehen in die Spielschachtel zurück gelegt. Es kann losgehen.

 

Dreamscape wird in sechs Runden gespielt. Der Spieler mit den meisten Schlummerpunkten gewinnt nach Ende dieser Runde die gesamte Partie. Jede Runde besteht aus drei Phasen:

  1. Erscheinen (Vorbereitung der Traumwelt)
    Alle Spieler führen gleichzeitig die Phase "Erscheinen" durch.
  2. Reisen (Traumsplitter sammeln)
    In der Reihenfolge ihrer Initiativmarker führen die Spieler ihre Reise durch.
  3. Gestalten (Aus den gesammelten Traumsplittern Träume erschaffen)
    Sobald alle Spieler ihre Reise abgeschlossen haben, gestaltet jeder Spieler in d´Spielerreihenfolge seine Dreamscape (Traumlandschaft).

Traumsplitter haben verschiedene Vorteile und bieten euch verschiedene Möglichkeiten euch in eurer Traumlandschaft zu bewegen. Außerdem müsst ihr versuchen über Traumkarten diese nachzubauen, um so Siegpunkte (Schlummerpunkte) zu erreichen. Jede Traumkarte repräsentieren den Wunsch, eure Träume zu erkunden und zu gestalten. Die einzigartige Formation, die auf der Karte zu sehen ist, muss mit eurer Dreamscape übereinstimmen, um die gewünschten Träume zu gestalten. Zusätzlich bieten eure Traumkarten Sonderfähigkeiten, die ihr während eures Zuges nutzen könnt.

Wer nach der Endabwertung die meisten Schlummerpunkte besitzt, gewinnt das Spiel und hat die schönste Traumlandschaft geschaffen.

Spielmaterial

Ein Wort: Genial! 

Von den Karten angefangen, über Tableaus, bis hin zu den Holzfiguren. Alles sehr hochwertig und super durchdacht. Sogar die Spielschachtel ist sehr hochwertig. Das Spiel wird viele viele Jahre halten. Besonders hervorzuheben sind die tollen Illustrationen. Das Thema wird sehr gut wiedergegeben und lässt den Spieler in seine Traumlandschaft eintauchen.

Kleines Manko: Kein Inlay. Das ist aber kein großer Punkt, denn es liegen Druckverschlussbeutel bei und ein weiterer kleiner Karton, in dem alle Marker verstaut werden können.



Fazit zu Dreamscape

Dreamscape kommt sehr harmlos daher. Die Spielschachtel ist unscheinbar, aber es ist ein wirklich komplexes Puzzle-Strategiespiel. Da man nur eine bestimmte Zeit von Runden zur Verfügung hat, macht es das Spiel sehr strategisch. Dreamscape sollte ruhig öfter gespielt werden. Wir haben uns in den ersten Partien sehr schwer getan, wurden aber von Partie zu Partie immer besser.

Es ist toll, dass Träume immer wieder genau erfüllt werden müssen, aber zwischendurch auch dreidimensionales Denken von Vorteil sein kann. Man muss sehr viel ausprobieren. Wir haben uns ein bisschen an Inception erinnert. Die Träume werden wirklich gestaltet. Uns hat das Spiel sehr gut gefallen und wir geben ein klare Empfehlung ab. Ein unscheinbares Strategiespiel. Schaut gerne mal rein!

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Hutter Trade für die Zusendung eines Rezensionsexemplares von Dreamscape. Vielen Dank, wir haben uns sehr gefreut.

Daten & Fakten

Autor: David Ausloos

Verlag: HUCH, Hutter Trade

Erscheinungsdatum: 2020

Spieleranzahl: 1-4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: ca. 25-100 Minuten (abhängig von der Anzahl der Spieler)

Preis: ca. 40,- €


 

 

Mit diesen Amazon-Partnerlink kannst du Dreamscape direkt auf Amazon kaufen. Dabei unterstützt du mich finanziell, ohne dass du selbst weitere Kosten hast.

Klicke dazu einfach auf das Bild oder auf den Button und du landest direkt beim passenden Produkt.



Was sagst du Dreamscape?

Kommentare: 0